1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. Millionen-Einbußen und dennoch ein Plus

  8. >

Gewerbesteuer: größtes Minus in Bünde – Erstattung „rettet“ Herford

Millionen-Einbußen und dennoch ein Plus

Herford (WB)

Die Stadt Herford hat im Pandemie-Jahr 2020 gut 6,2 Millionen Euro Einbußen bei der Gewerbesteuer verkraften müssen – und hat dabei letztlich doch noch ein Plus gemacht.

Bernd Bexte

Die Einnahmen aus der Gewerbesteuer sind im Corona-Jahr 2020 massiv eingebrochen. Foto: Thomas Aumann

Eine der wichtigsten Einnahmequellen der Stadt ging von 52,8 Millionen Euro um 11,8 Prozent auf etwa 46,5 Millionen zurück.Kurz nach Beginn der Pandemie hatte man im Rathaus mit einem Minus von sogar 10 Millionen Euro für 2020 gerechnet. Komplett abgerechnet ist das Jahr aber noch nicht. Nach einer letzten Einschätzung geht die Stadt von einem Defizit von 6,6 Millionen Euro aus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!