1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde
  6. >
  7. Nach Riesen-Peace-Zeichen: Schüler planen XXL-Friedensmarsch

  8. >

1500 Teilnehmer bei Solidaritätsdemo durch die Bünder Innenstadt am Mittwochvormittag erwartet

Nach Riesen-Peace-Zeichen: Schüler planen XXL-Friedensmarsch

Bünde

Jugendliche von zwei Bünder Schulen wollen am Mittwochvormittag, 9. März, mit einem XXL-Friedensmarsch durch die Innenstadt ein Zeichen gegen Krieg und bewaffnete Konflikte weltweit setzen. Rund 1500 Teilnehmer werden bei dem von der Polizei begleiteten Umzug erwartet.

Von Daniel Salmon

Schon am vergangenen Freitag hatten Bünder Schüler riesige menschliche Peace-Symbole geformt und damit ein Zeichen gegen den Krieg gesetzt. Mittwoch gibt es nun einen Friedensmarsch. Foto: Privat

Auf die Beine gestellt haben die Veranstaltung die Schülervertretungen (SV) der Realschule Bünde-Mitte und des Gymnasiums am Markt. Zwar dürfte vor allem der derzeit schwelende Ukraine-Konflikt den Hintergrund für die Demo liefern. Die Schüler betonen aber ausdrücklich, dass sie sich mit dem Marsch gegen jede Form von Gewalt und Krieg aussprechen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE