1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde
  6. >
  7. Paketzusteller wird in Bünde beklaut

  8. >

Unbekannter Mann nimmt Lieferung entgegen und rennt damit davon

Paketzusteller wird in Bünde beklaut

Bünde

Ein Paketzusteller ist am Samstag an einem Bünder Mehrfamilienhaus Opfer eines Diebstahls geworden. Ein Mann schnappte sich das Paket und flüchtete damit. Ein Zeuge lieferte eine Personenbeschreibung.

Der Bote bringt Pakete (Symbolbild). Foto: Malte Christians/dpa

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Diebstahl am Samstag, 5. März, gegen 12.30 Uhr. An einem Mehrfamilienhaus in der Fahrenkampstraße sollte ein kleines Paket zugestellt werden.

Vor Ort muss der Lieferant eigentlich die Personalien des Annehmers notieren, damit die Zustellung des Paketes abgeschlossen werden kann beziehungsweise weil der Versender dies fordert. In den meisten Fällen ist das kein Problem, weil die annehmende Person sich ausweist.

Diesmal kam es anders: Ein Mann nahm dem Zusteller das Paket weg und lief davon.  Ein Zeuge verlor den etwa 20 bis 25 Jahre jungen Mann, der eine dunkle Hautfarbe hatte und mit dunkelgrüner Jacke und grauer Jeans bekleidet war, aus den Augen. Bis zur Horsastraße konnte der Zeuge ihn noch verfolgen.

Die Polizei sucht weitere Zeugen zur Aufklärung des Sachverhaltes. Sie geht zurzeit davon aus, dass der Mann sich das Paket betrügerisch an die Adresse hat liefern lassen und den Zustellungszeitraum kannte. Die Ermittlungen in dem Fall dauern an. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221/8880 erbeten.

Startseite
ANZEIGE