1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Buende
  6. >
  7. Sperrung auf der A30 – Lastwagenfahrer eingeklemmt

  8. >

Unfall bei Bünde

Sperrung auf der A30 – Lastwagenfahrer eingeklemmt

Bünde/Hiddenhausen (dpa/WB). Auf der A30 bei Bünde mussten Autofahrer am Donnerstagmorgen mit erheblichen Verzögerungen rechnen.

Auf der A30 hat es einen Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen gegeben. Foto: Christian Müller

Nach einem Auffahrunfall mit zwei Lastwagen in der Nacht war die Autobahn in Fahrtrichtung Hannover zwischen Bünde und Hiddenhausen bis 8 Uhr voll gesperrt, wie die Polizei mitteilte.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 58-Jähriger aus Niedersachsen (Umkreis Hannover) mit seinem Laster gegen 1.40 Uhr die A30 hinter einem Kleintransporter eines 64-jährigen Magdeburgers. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der LKW-Fahrer auf den vorausfahrenden Iveco auf. Dabei verkeilte sich das Führerhaus des LKW in den Auflieger des Iveco.

Der Iveco-Fahrer bremste, fuhr auf den Seitenstreifen und hielt an. Das Führerhaus des LKW wurde weiter in den Auflieger gedrückt und der 58-jährige LKW-Fahrer im Führerhaus eingeklemmt. Der Schwerverletzte musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Iveco-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 70.000 Euro.

Startseite