1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bünde
  6. >
  7. Süßes aus dem Orient

  8. >

Hanadi Khatib eröffnet in der Bünder Bahnhofstraße den Laden »Sweets«

Süßes aus dem Orient

Bünde (WB/KaWe). Baklava mit Pistazien, Walnüssen und Cashew-Nüssen:Verschiedenste süße arabische Spezialitäten bietet Hanadi Khatib in ihrem Geschäft »Hanadi Sweets« in der Bahnhofstraße 72 an. »Diese Süßwaren schmecken auch meinen deutschen Kunden. Sie machen 80 Prozent der Käufer aus«, sagt die Rödinghauserin.

Inhaberin Hanadi Khatib und Bäcker Ayman Albarzawi, der als Flüchtling aus Syrien nach Bünde gekommen ist. In ihrem Geschäft »Hanadi Sweets« in der Bahnhofstraße 72 bietet sie verschiedenste süße arabische Spezialitäten an. Foto: Kathrin Weege

Khatib ist vor 28 Jahren aus dem Libanon nach Deutschland gekommen und wuchs in Niedersachsen auf. Im März vergangenen Jahres eröffnete sie einen Laden in Rödinghausen, in dem sie arabische Lebensmittel anbot. Über ihre Arbeit als Dolmetscherin im Bereich der Flüchtlingshilfe hat sie Ayman Albarzawi kennengelernt. »Er stammt aus Syrien und war dort Bäckermeister. Für mein Lebensmittelgeschäft hat er mir gelegentlich Kekse gebacken. Die kamen so gut an, dass ich mir überlegt habe, ein Geschäft nur mit Süßwaren zu eröffnen«, erzählt Khatib. Gesagt, getan. Schon im November 2017 startete sie mit »Hanadi Sweets« in Bünde. »Das Geschäft lief gut an, zwei Läden waren aber einfach zu viel. Zum 31. Dezember habe ich in Rödinghausen geschlossen«, so Khatib.

Demnächst auch Vegetarisches im Angebot

Bäcker bei Hanadi Sweets ist Ayman Albarzawi. Er stellt das ganze Gebäck selber in der Backstube hinter dem Verkaufsraum her. Besonders gefragt ist das »Vogelnest«. Der Teig besteht aus feinen Fäden, die zu einem Körbchen gewickelt und dann gebacken werden. »Kleine Nüsse als Eier werden später hineingelegt«, sagt Khatib.

Bei »Hanadi Sweets« treffen sich die Bünder auch regelmäßig zum Kaffee- und Teetrinken. Ein paar Stühle und Tische sind vor dem Verkaufstresen aufgestellt. »Als nächstes werde ich auch herzhaftes Vegetarisches anbieten«, sagt Khatib. Geöffnet ist das Geschäft täglich von 9 bis 20 Uhr.

Startseite
ANZEIGE