1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. CO2-Alarm bei Hettich

  8. >

Löschanlage in Serverraum löst aus – stundenlanger Einsatz für die Feuerwehr

CO2-Alarm bei Hettich

Kirchlengern

Es ist 18 Uhr am Dienstagabend, als die Feuerwehr zum Gelände des Kirchlengeraner Beschlägeherstellers Hettich ausrückt. Die Brandmeldeanlage eines Serverraums in einem der Firmengebäude hat ausgelöst und eine CO2-Löschanlage aktiviert. Es folgt ein stundenlanger Einsatz für die rund 30 Brandbekämpfer. Verletzt wird niemand.

Von Daniel Salmon

(Symbolbild) Foto: Daniel Salmon

Als Kirchlengerns Feuerwehrchef Frank Rieke und sein Team an der Vahrenkampstraße eintreffen, hat die Löschanlage den Raum im Erdgeschoss binnen Sekunden mit Kohlenstoffdioxid geflutet. „Gut eine Tonne CO2 wurden da auf einen Schlag reingepumpt“, erklärt der Brandschutzinspektor. Personen halten sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in dem Gebäude auf. Alle Mitarbeiter haben bereits Feierabend.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!