1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Enger
  6. >
  7. CDU-Stadtverbandsvorsitzender kritisiert Herforder Wirtschaft

  8. >

Sommerfest der CDU Enger: Philip Kleineberg freut sich über 1,4 Millionen Euro fürs Gartenhallenbad

CDU-Stadtverbandsvorsitzender kritisiert Herforder Wirtschaft

Enger

Zum Sommerfest hat der CDU-Stadtverband Samstag ins Kleinbahnmuseum geladen. Dabei findet der Stadtverbandsvorsitzende Philip Kleineberg deutliche Worte und kritisiert die Herforder Wirtschaft dafür, keine politischen Gruppierungen mehr zu bewirten.

Der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Philip Kleineberg (von links) und seine Stellvertreterin Dr. Simone Evke de Groot danken den Jubilaren Friedrich Kamp, Karl-Hermann Kiehl, Joachim Ebmeyer und Werner Busemann für langjährige Treue zum Stadtverband. Foto: CDU

„Miteinander sprechen und sich vernetzen, das in den letzten Jahren einfach zu kurz gekommen“, findet der Stadtverbandsvorsitzende Philip Kleineberg. Aus diesem Grund hat die CDU neben den eigenen Mitgliedern auch Vertreter der Engeraner Vereine und Institutionen eingeladen, die, so Kleineberg „der Einladung erfreulicherweise auch in großer Zahl gefolgt sind“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE