1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Enger
  6. >
  7. Ein finnisch-chinesischer Abend

  8. >

Stammtisch-Barmeierplatz lädt zum einzigen Sommernachtskino in Enger in diesem Jahr ein: Film von Mika Kaurismäki

Ein finnisch-chinesischer Abend

Enger

Am Samstag, 13. August, ist es nach langer Corona-Pause wieder so weit: Der Stammtisch Barmeierplatz veranstaltet sein beliebtes Sommernachtskino auf dem Mathildenplatz. Um 19.30 Uhr startet das Programm rund um die Komödie „Master Cheng in Pohjanjoki“ des Finnen Mika Kaurismäki.

Von Ruth Matthes

Carola Ritterhof, Britta Bohnenkamp-Schmidt und Martina Chudzicki (von links) vom Stammtisch Barmeierplatz laden zum Sommerkino im Roten Würfel ein. Foto: Ruth Matthes

„Es ist ein richtig schöner, lakonischer Sommerfilm“, sagt Martina Chudzicki vom Stammtisch-Team. „Hier trifft finnisches Lokalkolorit auf chinesische Weisheit“, sagt Pressesprecherin Britta Bohnenkamp-Schmidt und umreißt den Inhalt: Auf der Suche nach einem alten finnischen Freund reist der chinesische Koch Cheng in ein abgelegenes Dorf in Lappland. Den Freund findet er dort nicht, aber eine Unterkunft bei einer Cafébesitzerin. Bald werden die Einheimischen mit den Köstlichkeiten der chinesischen Küche überrascht. Cheng findet trotz kultureller Unterschiede schnell Anerkennung und neue Freunde unter den Finnen. Als sein Touristenvisum abläuft, schmieden die Dorfbewohner einen Plan, der ihm helfen soll zu bleiben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE