1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Enger
  6. >
  7. Jöllenbecker Straße soll für Radler sicherer werden

  8. >

In Engers Straßen wird kräftig investiert

Jöllenbecker Straße soll für Radler sicherer werden

Enger

Die Jöllenbecker Straße soll saniert und für Radfahrer und Fußgänger sicherer werden. Doch bis zum Baubeginn wird es noch einige Zeit dauern. Frühestens 2022, so schätzt Fachbereichsleiterin Inge Nienhüser, rollen hier die Bagger an.

Christina Bode

Die Jöllenbecker Straße wird saniert. Ein Kreisel soll die Kreuzung besser befahrbar machen. Fußgänger gelangen künftig beidseitig über einen Bürgersteig bis zur Sundernstraße. Foto: Ruth Matthes

Schon im Herbst könnte hingegen an der Spenger Straße gebaut werden. Der Kreis will den Abschnitt zwischen Dreyener Straße bis zum Kreisverkehr Wagnerstraße sanieren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE