1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Enger
  6. >
  7. Seelenbretter verschönern Friedhof in Enger

  8. >

Aktion der Konfirmanden: Trostlose Gräber werden verschönert

Seelenbretter verschönern Friedhof in Enger

Enger

Sie sind ein farbenfroher Gruß, ein Trost in einer dunklen Zeit des Lebens: Die Konfirmanden der Pfarrbezirke Dreyen und Westerenger haben Seelenbretter gestaltet, die auf dem Friedhof in Westerenger am Ein- und Ausgang zur Kapelle aufgestellt werden.

Von Daniela Dembert

18 Jugendliche aus den Gemeindebezirken Dreyen und Westerenger, die im kommenden Jahr konfirmiert werden, haben Seelenbretter gestaltet, die das Umfeld der Friedhofskapelle in Westerenger verschönern werden. Ideengeber waren Catrin und Dirk Richter. Foto: Daniela Dembert

Ideengeber zu der Aktion waren Catrin und Dirk Richter. Das Bestatter-Ehepaar kümmert sich um die Kapelle und möchte Menschen in Trauer etwas Positives mit auf den Weg gegeben. „Wir haben die Seelenbretter schon auf dem Friedhof Spenge-Mitte gesehen und fanden die Idee toll“, erklärt Catrin Richter. In Pastor Stephan Horstkotte hat sie einen Ansprechpartner gefunden, der die Aktion gern mit den Jugendlichen umsetzen wollte. „Wir haben uns sehr ausführlich mit dem Thema Sterben und Tod beschäftigt und uns angeschaut, was die großen Weltreligionen dazu sagen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE