1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Enger
  6. >
  7. Traktor als Spielgerät

  8. >

Kinderspielplatz in Enger-Dreyen hat eine neue Attraktion

Traktor als Spielgerät

Enger

Der städtische Spielplatz an der Gartenstraße im Ortsteil Dreyen hat eine neue Attraktion: Ein Traktor im Großformat lädt ein zum Klettern, Rutschen – und natürlich zum Treckerfahren! Seit dieser Woche ist er zum Spielen freigegeben.

Das neue Großspielgerät auf dem Spielplatz an der Dreyener Gartenstraße wird präsentiert von Bürgermeister Thomas Meyer, Georg Eichel (Bauhof) und Kerstin Nollmann (Gebäudemanagement).

Das Spielgerät, das einem Schlepper der Firma Schlüter nachempfunden ist, wurde in der vergangenen Woche von Mitarbeitern des städtischen Bauhofs aufgebaut. Mit ihm erhält der Spielplatz wieder ein Angebot an Spielmöglichkeiten, das auch die Fantasie der Kinder anregt.

Die zuständige Mitarbeiterin der Stadtverwaltung, Kerstin Nollmann, hatte bei der Themenauswahl für das Spielgerät übrigens auch einen Hinweis auf einen der profilierten Vereine in diesem Ortsteil im Sinn: die Alttraktoren- und Landmaschinenfreunde Dreyen.

Ein solcher Traktor als Spielgerät ist eine echte Rarität. In der Region steht das nächste Exemplar nach Angaben des Herstellers in Bad Lippspringe, einige weitere sind im süddeutschen Raum beheimatet.

Die Erneuerungsarbeiten auf dem Spielplatz werden in nächster Zeit mit der Herrichtung eines Sandkastens und der Aufstellung einer Picknickbank abgeschlossen. Bürgermeister Thomas Meyer hierzu: „Mit der Neugestaltung bekommt dieser Spielplatz wieder das Potenzial zu einem Anziehungs- und Treffpunkt für Groß und Klein aus dem umliegenden Wohngebiet. Ich würde mich sehr freuen, wenn der neue Spiel-Schlepper gut angenommen und intensiv genutzt wird.“

Startseite
ANZEIGE