1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Enger
  6. >
  7. „Träumt groß, arbeitet hart, denkt selbstständig!“

  8. >

Stärkster Jahrgang der Realschulgeschichte Engers erhält in zwei Festakten seine Abschlusszeugnisse

„Träumt groß, arbeitet hart, denkt selbstständig!“

Enger

Gleich sechs Abschlussklassen hat Schulleiterin Beatrix Diel am Mittwoch in zwei Feierstunden verabschieden dürfen. Wie sie in ihrer Rede erinnerte, war vor sechs Jahren eine Sondergenehmigung nötig, um diese große Schülerzahl aufzunehmen.

Von Ruth Matthes

Ihre Zeugnisse erhielten am Mittwoch auch die Absolventen der Klassen 10b, c und d. Die Klassenbesten: Lea Angelina Dembert (10b), Mia Fiona Janßen (10c), Evelyn Schöck (10d). Foto: Ruth Matthes

So nahmen 156 Jugendliche ihr Abschlusszeugnis entgegen, 110 davon mit dem Qualifikationsvermerk, der zum Besuch der gymnasialen Oberstufe berechtigt. 41 Schülerinnen und Schüler haben die Fachoberschulreife erreicht, vier den Hauptschulabschluss Klasse 10 und einer den Abschluss Lernen. Als Jahrgangsbeste wurde Angelina Dembert ausgezeichnet, die auch durch das Programm im zweiten Durchlauf führte. Sie erhielt zudem den Social Award der Volksbank.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE