1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Erster Tag ohne Maskenpflicht in Herfords Geschäften

  8. >

Am verkaufsoffenen Sonntag gilt die neue Regelung

Erster Tag ohne Maskenpflicht in Herfords Geschäften

Herford

Mit dem Ablauf des Samstags, 2. April, endet die Maskenpflicht in den Geschäften – was bedeutet: Beim verkaufsoffenen Sonntag an diesem Wochenende in Herford besteht erstmals die Chance, ohne Mund- und Nasenschutz ein Geschäft zu betreten.

Von Hartmut Horstmann

Bis zum 2. April gilt die Maskenpflicht. Am verkaufsoffenen Sonntag besteht erstmals die Möglichkeit, in Geschäften auf Masken zu verzichten. Foto: Marijan Murat/dpa

Obwohl die Maskenpflicht fällt, wird zum Beispiel in Supermärkten meist zumindest die Empfehlung zum Tragen einer Maske ausgesprochen. Diesen Kurs fährt auch Nicolas Tscheche, dessen Schuhhaus in der Herforder Innenstadt zu den Geschäften gehört, die am Sonntag geöffnet sind. „Ich empfehle es den Kunden“, sagt der Inhaber. Gleiches gelte für das Personal. Eine Verpflichtung gebe es aber nicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE