1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Flucht aus Psychiatrie: Anwalt empört

  8. >

Christian Thüner verlangt vom Klinikum Herford Auskunft – Vorgänge beschäftigen Staatsanwaltschaft und Ministerium

Flucht aus Psychiatrie: Anwalt empört

Herford/Enger

Der Fall hatte Ende Januar für Aufsehen gesorgt: Ein tags zuvor per Gerichtsbeschluss in die Psychiatrie eingewiesener Patient entweicht und sticht in Enger einen 52-Jährigen mit einem Küchenmesser nieder.

Von Bernd Bexte

Die Psychiatrie des Klinikums: Aus dem gesicherten Bereich war am 26. Januar ein Patient entwichen. Er hatte in Enger einen Mann niedergestochen. Anwalt Christian Thüner verlangt nun Auskunft. Foto: Moritz Winde

Gegen den 40-Jährigen wird wegen versuchten Mordes ermittelt. Seine Flucht ist offenbar kein Einzelfall. Am Vormittag des 5. Februar soll erneut ein Patient aus der geschlossenen Abteilung weggelaufen, die Polizei aber erst abends informiert worden sein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE