1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Freibad besteht finalen Stresstest

  8. >

Besucherbegrenzung und Terminbuchung aufgehoben – Saison endet am 12. September – „Welle“ öffnet bald

Freibad besteht finalen Stresstest

Bünde

Der Testbetrieb im Bünder Freibad ist abgeschlossen. Mit einem großen Belastungstest hat die Technik des neuen Schwimmbades diese Woche ihre finale Hürde genommen. Bis zum Saisonende am 12. September können die Besucher somit das Freibad komplett ohne Terminbuchung und Besucherbegrenzung nutzen.

Dank der Mitwirkung der 120 Sechstklässler des Gymnasiums am Markt kann die Besucherobergrenze im Bünder Freibad nun aufgehoben werden. Foto: Bünder Bäder GmbH

Mitgeholfen haben rund 120 Sechstklässler des Gymnasiums am Markt. Sie waren von den Bünder Bädern eingeladen worden, um jedes der vier Schwimmbecken einmal ausgiebig zu testen. Zwei der fünf Schulklassen hätten zu dieser Zeit sowieso Schwimmunterricht im Hallenbad gehabt, die anderen haben sich freiwillig an der Aktion beteiligt. „Das war ein großer Spaß für die Kinder und hat uns wertvolle Erkenntnisse gegeben“, freut sich Bäder-Geschäftsführerin Dr. Marion Kapsa über den gelungenen Test. Dieser war trotz laufenden Freibadbetriebs noch nötig, um das Freibad im Normalbetrieb öffnen zu dürfen. Der Test ist fester Bestandteil der standardmäßigen Abnahmen und wurde aufgrund von Corona so weit wie möglich hinausgezögert. Die Schüler waren optimale Helfer, da sie seit Schuljahresbeginn wieder in kontinuierlicher Corona-Testung sind.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!