1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Für oder gegen das OWL-Forum?

  8. >

Die Kandidaten im Wahlkreis 90 im Check

Für oder gegen das OWL-Forum?

Herford

Das Thema OWL-Forum beschäftigt beim Thema Fördermittel auch die Landespolitik. Deshalb haben wir die Kandidatinnen und Kandidaten gefragt: Sollte die Stadt Herford das OWL-Forum bauen oder angesichts der zu erwartenden Investitions- und Folgekosten besser auf diese zentrale Veranstaltungsstätte im Kreis Herford verzichten?

Das Herforder Stadttheater im Dezember 2021. Foto: Moritz Winde

Philip Kleineberg (CDU): Der Kulturstandort Kreis Herford ist der bedeutendste in OWL und das soll er auch bleiben. Mit der Förderung in Höhe von rund 65 Millionen Euro ergibt sich die einmalige Gelegenheit, zwei sanierungsbedürftige Gebäude (Theater und Schützenhof) zu ersetzen. Wie bei allen öffentlichen Vorhaben gilt es, Bau- und Betriebskosten im Blick zu haben. Es lohnt sich, für die neue Spielstätte der NWD, des Theaters und weiterer Kulturveranstaltungen zu kämpfen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE