1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Großeinsatz nach Grillunfall in Bünde

  8. >

Unter den acht Verletzten sind auch ein Baby, ein Schulkind und zwei Rettungskräfte

Großeinsatz nach Grillunfall in Bünde

Bünde

Großalarm für die Rettungskräfte am Dienstagabend in Bünde. Beim Grillen in einer Wohnung sind acht Menschen zum Teil schwerst verletzt worden. Unter den Verletzten sind ein Baby, ein Grundschulkind und zwei Rettungskräfte.

Von Christian Müller

Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst in Bünde. Foto: Westfalennews

Die Rettungskräfte sind gegen 20 Uhr zunächst zu einem medizinischen Notfall alarmiert worden. Das fünf Monate alte Baby sei in einem schlechten medizinisch Zustand gewesen, so die Retter.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE