1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. 19-jähriger Motorradfahrer verletzt

  8. >

Mann aus Porta Westfalica gerät in Herford in den Gegenverkehr – frontaler Zusammenstoß mit einem Auto

19-jähriger Motorradfahrer verletzt

Herford (WB)

Bei einem Unfall auf der Sophienstraße in Herford ist am Montag ein 19-jähriger Mann aus Porta Westfalica verletzt worden. Er war mit seinem Motorrad in den Gegenverkehr geraten.

wn

Der Motorradfahrer knallte in die Frontscheibe des Autos und fiel dann auf die Straße. Foto: Kreispolizei

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 14 Uhr. Der 19-Jährige fuhr auf seiner Aprilia in Richtung Bünder Straße. An der Unterführung der Sophienstraße habe er die Kurve zu spät wahrgenommen. Das Motorrad geriet auf die Gegenfahrbahn.

Dort fuhr ein 59-jähriger Herforder mit seinem Toyota in Richtung Goebenstraße. Das Auto und das Motorrad stießen frontal zusammen. Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 5000 Euro.

Durch den starken Aufprall schleuderte der Motorradfahrer gegen die Frontscheibe des Autos und stürzte dann auf die Fahrbahn. Doch der Motorradfahrer hatte durchaus großes Glück: Die Polizei spricht von vergleichsweise leichten Verletzungen. Der 19-Jährige kam in ein Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Die Sophienstraße musste zwei Stunden lang während der Unfallaufnahme vollständig gesperrt werden.

Startseite