1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Altpapier-Anlage gerät in Brand

  8. >

Feuerwehren löschen bei Wellformat in Herford-Diebrock – technischer Defekt als Ursache vermutet

Altpapier-Anlage gerät in Brand

Herford (WB)

Betriebsfeuerwehr, Kameraden der hauptamtlichen Wache und die Gruppen der Freiwilligen Feuerwehren Elverdissen und Diebrock haben einen Brand im Herforder Wellpappenwerk Wellformat unter Kontrolle gebracht.

wn

Mit vereinten Kräften haben die Feuerwehren den Brand unter Kontrolle gebracht. Foto: Feuerwehr Herford

Brandeinsatz bei der Wellformat GmbH am Donnerstagmorgen, 28. Januar: Um 10.45 Uhr wurde die hauptamtliche Feuerwehr Herford durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage nach Diebrock in die Zeppelinstraße zum Firmengelände gerufen. Die Einsatzkräfte stellten vor Ort fest, dass es sich um ein echtes Feuer handelte und erhöhten das Alarmstichwort auf „Feuer Stufe 2“, wodurch die freiwilligen Löschgruppen Diebrock und Elverdissen nachalarmiert wurden.

Wie die Feuerwehr auf ihrer Facebookseite berichtet, war es in einer Anlage für die Altpapierverarbeitung vermutlich durch einen technischen Defekt zu einem Brand mit erheblicher Rauchentwicklung gekommen. Die Betriebsfeuerwehr der Firma Wellformat und die Wehrleute der hauptamtlichen Wache löschten den Brand in der Maschine unter umluftunabhängigem Atemschutz und kontrollierten den Erfolg der Löscharbeiten mit einer Wärmebildkamera.

„Gleichzeitig wurde eine Schlauchleitung zur Wasserversorgung aufgebaut. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden und nachdem die Nachlösch- und Belüftungsarbeiten in der Halle abgeschlossen waren, rückten die Einheiten wieder ein, bis auf die Löschgruppe Diebrock, die noch zur Absicherung vor Ort verblieb“, heißt es weiter Die Feuerwehr Herford war mit 39 Einsatzkräften und 10 Fahrzeugen vor Ort.

Startseite