1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Bald legen die Bagger hier richtig los!

  8. >

Waisenhausstraße: Zwei Monate dauert der Abriss - mit Video

Bald legen die Bagger hier richtig los!

Herford (WB/jmg). Die Tage des Gebäudes an der Waisenhausstraße sind gezählt: Der Bau, in dem unter anderem das Jugendzentrum TOTT untergebracht war, wird in den kommenden zwei Monaten dem Erdboden gleich gemacht.

Erst mal wird der Bau an der Waisenhausstraße entkernt. Ab Donnerstag geht’s dann richtig zur Sache. Foto: Jan Gruhn

Dabei soll Platz für einen Neubau entstehen. Baustellenleiter Oliver Meier (37) und sein Team von der Firma Vogt aus Löhne haben jetzt damit angefangen, das mehrgeschossige Gebäude zu entkernen. »Wir entfernen zum Beispiel Raumteiler, Bodenbeläge oder Fenster«, erklärt Meier am Dienstagmorgen – und zerlegt mit seinem Bagger sogleich lautstark eine Scheibe.

Am Donnerstag geht es dann der Gebäudesubstanz an den Kragen. Dafür rücken die Arbeiter sogar mit noch größeren Abrissmaschinen an. Kurios: Um mit den Baggern möglichst nah ans Haus kommen zu können, muss das Team zunächst einen Raum im Untergeschoss mit Schutt auffüllen. Der muss allerdings erst von einer anderen Herforder Baustelle herangekarrt werden.

Startseite