1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Drei neue Corona-Infektionen im Kreis Herford

  8. >

Aktuell gelten 21 Personen als infiziert – eine Person wird stationär behandelt

Drei neue Corona-Infektionen im Kreis Herford

Herford (WB). Die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Kreis Herford bleibt weiter auf einem überschaubaren Niveau: Am Samstag wurden lediglich drei neue Fälle gemeldet.

So verteilen sich die registrierten Corona-Infektionen im Kreis Herford auf die Städte und Gemeinden. Foto: Kreis Herford

Seit Ausbruch der Pandemie sind damit 551 bestätigte Infektionen registriert worden. In 522 dieser Fälle gilt die betroffene Person mittlerweile wieder als genesen.

Die Zahl der aktuell Infizierten liegt bei 21. Sie verteilen sich auf Herford (7), Hiddenhausen (2), Bünde (3), Kirchlengern (2), Enger (2), Spenge (1) und Löhne (4). In stationärer Behandlung befindet sich derzeit eine infizierte Person.

Im Kreis Herford gab es im Zusammenhang mit Covid 19 bislang acht Todesfälle, wobei sechs (laut Totenschein) an Corona verstorben sind und zwei mit Corona.

Startseite
ANZEIGE