1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. E-Scooter von der Brücke geworfen

  8. >

Autofahrerin kann auf der B61 in Herford nicht mehr rechtzeitig ausweichen

E-Scooter von der Brücke geworfen

Herford (WB). Jemand hat am Montagabend zwei E-Scooter von einer Brücke auf die B61 in Herford geworfen. Eine Autofahrerin konnte einem der Scooter nicht mehr ausweichen. Ihr Auto wurde beschädigt, die 22-Jährige blieb unverletzt.

Symbolfoto. Foto: Hannemann

Laut Mitteilung der Polizei fuhr die Autofahrerin gegen 23 Uhr auf der Umgehungsstraße in Richtung Herford, als sie plötzlich einen E-Scooter hinter der Brüstung der Überführung Engerstraße liegen sah.

Bei der Kollision mit dem E-Scooter wurde die Ölwanne des Autos beschädigt. Die Feuerwehr Herford beseitigte die etwa 90 Meter lange Ölspur. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Beide E-Scooter wurden von den Beamten sichergestellt. Sie hat Ermittlungen zu Verkehrsunfallflucht und gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr aufgenommen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich umgehend bei der Polizei Herford unter 05221/8880 zu melden.

Startseite