1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Feuerwehr befreit Frau aus Auto

  8. >

Auto überschlägt sich bei Auffahrt auf Engerstraße in Herford

Feuerwehr befreit Frau aus Auto

Herford (WB/gv). Bei einem Unfall ist Samstagmittag eine 46 Jahre Autofahrerin schwer verletzt worden. Ihr Peugeot hatte sich bei einem missglückten Fahrmanöver auf die Seite gelegt. Die Fahrerin musste von der Feuerwehr befreit werden.

Aus ihrem Auto musste die Frau befreit werden. Foto: Guido Vogels

Gegen 12 Uhr wollte die Herforderin von der Umgehungsstraße auf die Engerstraße abfahren. Nach Angaben von Zeugen kam sie dabei in der Kurve ins Schlingern, und ihr Wagen kippte auf die Seite. Ursache war möglicherweise, dass die Fahrbahn vom Regen nass war.

Bei Eintreffen der Rettungskräfte war die 46-Jährige zwar ansprechbar, war aber in dem Peugeot eingeklemmt und konnte sich nicht selbst befreien. Kräfte der Feuerwehr holten sie auf dem Wagen. Mit einem Rettungswagen wurde die Herforderin in ein Krankenhaus gebracht.

Die Ausfahrt zur Engerstraße war für mehr als eine Stunde gesperrt.

Startseite