1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Gefühlslage „wechselnd“

  8. >

Herfords Superintendent Reinmuth und seine Haltung zur Hochschulfrage

Gefühlslage „wechselnd“

Herford (WB)

Die Entscheidung über den Standort der Hochschule für Kirchenmusik soll im April fallen. Auf die Frage, mit welchem Gefühl er die Entwicklung betrachte, sagt der Herforder Superintendent Dr. Olaf Reinmuth: „Täglich wechselnd. Ich versuche zu hoffen, dass es noch offen ist.“ Mit der Situation beschäftigt sich Hartmut Horstmann in einem Kommentar.

Hartmut Horstmann

Die Hochschule für Kirchenmusik: Im April soll die Entscheidung fallen, ob sie in Herford bleibt. Foto: Moritz Winde

Bei einem Standortgipfel waren die Argumente ausgetauscht worden. Der Superintendent hatte eine finanzielle Beteiligung des Kirchenkreises Herford in Aussicht gestellt – und zwar am Gebäude, sei es Neubau oder Renovierung. Eine Summe nannte Reinmuth nicht, eine Refinanzierung solle über Pacht oder Miete erfolgen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!