1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Herforder Linke sieht Raumprobleme

  8. >

Korten über Planung zum OWL-Forum: „Kein städtisches Theater bietet so wenig Platz“

Herforder Linke sieht Raumprobleme

Herford

Unzufrieden mit den Planungen zum Herforder OWL-Forum ist die Linke. Harald Korten, kulturpolitischer Sprecher, fordert den Erhalt des denkmalgeschützten Theaters. Die NWD solle einen eigenen Standort behalten – wobei Korten eine Lösung am Janup nicht ausschließt.

Von Hartmut Horstmann

Die Linke plädiert für eine Sanierung des Stadttheaters. Bei einem OWL-Forum bleibe fürs Theater zu wenig Platz. Foto: Moritz Winde

Bekanntlich soll das OWL-Forum als Spielstätte für NWD und Theater dienen – und zwar am Standort des heutigen Stadttheaters. Die Ratsmehrheit hat dem Ansinnen zugestimmt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE