1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Inzidenzwert schießt in die Höhe - Weiterer Todesfall

  8. >

Insgesamt 955 gemeldete Fälle im Kreis Herford

Inzidenzwert schießt in die Höhe - Weiterer Todesfall

Herford (WB/paul). Am Donnerstag informierte der Kreis Herford in Form einer ab Samstag gültigen Allgemeinverfügung über die Änderungen im neuen Corona-Risikogebiet. Mit 55 gemeldeten Neuinfektionen weist der Kreis laut Zahlen des Robert-Koch-Institus jetzt einen Inzidenzwert von 73,8 auf. Zudem gibt es einen weiteren Todesfall.

Symbolbild. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist damit deutlich über der kritischen Marke von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Insgesamt vermeldet der Kreis Herford 955 Fälle seit Ausbruch der Pandemie. Der neunte Todesfall im Kreisgebiet wurde ebenfalls am Freitagmorgen vermeldet.

Startseite
ANZEIGE