1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Laarer Radweg endet im Nirgendwo

  8. >

Landwirt will Fläche in Herford nicht verkaufen – Ein Tauschgeschäft soll ihn umstimmen

Laarer Radweg endet im Nirgendwo

Herford

Seit Jahrzehnten wird um einen Radweg entlang der Laarer Straße in Herford gerungen – und die Hängepartie könnte weitergehen. Zwar ist ein Stück mittlerweile gebaut, endet aber abrupt vor einem Maisfeld.

Von Moritz Winde

Am Maisfeld ist Schluss: Der neue Radweg an der Laarer Straße endet abrupt. Foto: Bernd Bexte

Das Ende im Nirgendwo liegt an äußerst schwierigen Grundstücksverhandlungen. „Noch haben wir uns nicht mit allen Anliegern einigen können“, bedauert Lisa Kunert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!