1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Laarer Radweg endet im Nirgendwo

  8. >

Landwirt will Fläche in Herford nicht verkaufen – Ein Tauschgeschäft soll ihn umstimmen

Laarer Radweg endet im Nirgendwo

Herford

Seit Jahrzehnten wird um einen Radweg entlang der Laarer Straße in Herford gerungen – und die Hängepartie könnte weitergehen. Zwar ist ein Stück mittlerweile gebaut, endet aber abrupt vor einem Maisfeld.

Von Moritz Winde

Am Maisfeld ist Schluss: Der neue Radweg an der Laarer Straße endet abrupt. Foto: Bernd Bexte

Das Ende im Nirgendwo liegt an äußerst schwierigen Grundstücksverhandlungen. „Noch haben wir uns nicht mit allen Anliegern einigen können“, bedauert Lisa Kunert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE