1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Langfristige Strategie versus Notfallkonzept

  8. >

Mitglieder des Haupt- und Finanzausschuss diskutieren über Sinn und Zweck des Herfordplans

Langfristige Strategie versus Notfallkonzept

Herford (WB)

Das Ziel hat Bürgermeister Tim Kähler bereits Mitte März klar formuliert. Mit einem Etat von 500.000 Euro soll die Stadt für die Zeit nach der Pandemie gestärkt, belebt und zukunftsfähig gemacht werden. Dafür ist der Herfordplan ins Leben gerufen worden.

Ralf Meistes

Das waren noch Zeiten. Ein voll besetzter Gänsemarkt beim Hoekerfest. Mit der Frage, wie sich in Zukunft mehr Menschen in die Innenstadt locken lassen, beschäftigt sich der Herfordplan. Foto: Moritz Winde

Auf dem Weg dahin gibt es aber zum Teil unterschiedliche Auffassungen zwischen denjenigen, die das Grundkonzept erarbeitet haben und Teilen des Stadtrates. Das ist im Haupt- und Finanzausschuss am Dienstagabend deutlich geworden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!