1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Litauer (22) für 18 Autoaufbrüche verurteilt

  8. >

Angeklagter knackte reihenweise BMW in Herford, Bad Oeynhausen und Lippe, um Navis und Multifunktionslenkräder zu stehlen

Litauer (22) für 18 Autoaufbrüche verurteilt

Herford/Detmold

Manchmal liefern Strafprozesse selbst erfahrenen Richtern neue Erkenntnisse. Zum Beispiel die, warum teure Autos in Litauen so viel seltener aufgebrochen werden als in Deutschland. Die Antwort gab am Dienstag ein 22-jähriger Angeklagter vor dem Landgericht Detmold: „Die meisten deutschen Autos haben keine Alarmanlage.“

Von Ulrich Pfaff

Symbolfoto Foto: dpa

Angeklagt war der 22-jährige Litauer, weil er im vergangenen Jahr in Herford, in Bad Oeynhausen und im Raum Lippe eine ganze Reihe BMW geknackt haben soll. Von Februar bis September war der Automarder aktiv, laut Anklage soll er 25 Autoaufbrüche begangen haben – allein drei davon in einer einzigen Nacht in Herford im Bereich Oetinghauser Weg. Stets mit dem Ziel, Navigationsgeräte und Multifunktionslenkräder samt Airbag auszubauen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE