1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Herford: Plötzlich war der Strom weg

  8. >

Herford: Störung an 10.000-Volt-Leitung hat Folgen für Kreisverwaltung

Plötzlich war der Strom weg

Herford

In Teilen der Stadt Herford ist es am Donnerstagnachmittag der Strom ausgefallen. "Es gab eine Störung an einer 10.000-Volt-Leitung. Die Ursache hierfür müssen wir noch klären", sagte Edgar Schroeren von der Pressestelle von Westfalen Weser Netz (WWN).

Ein Stromausfall hat am Donnerstagnachmittag für Telefonprobleme im Herforder Kreishaus gesorgt. Foto: Ralf Meistes

Um 14.17 Uhr war der Strom plötzlich weg. Während in manchen Bereichen der Ausfall lediglich wenige Minuten dauerte, hatten andere erst ab 14.50 Uhr wieder Strom. Betroffen von dem Stromausfall war laut Schroeren auch das Fernmeldeamt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE