1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Lockhauser Straße: Radlerin (16) aus Herford bei Unfall schwer verletzt

  8. >

Lockhauser Straße: Seat-Fahrer (27) aus Leopoldshöhe übersieht Radfahrerin beim Abbiegen

Radlerin (16) aus Herford bei Unfall schwer verletzt

Herford

Eine junge Fahrradfahrerin ist am Donnerstagmorgen (24. November) bei einem Unfall auf der Lockhauser Straße schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hat sie beim Abbiegen übersehen.

Mit diesem Fahrrad war eine 16-jährige Herforderin am Donnerstagmorgen auf der Lockhauser Straße unterwegs, als sie von einem abbiegenden Autofahrer übersehen und angefahren wurde. Foto: Polizei Herford

Wie die Polizei mitteilt, war die 16-Jährige aus Herford mit dem Rad auf der Lockhauser Straße Richtung Innenstadt unterwegs. Gegen 7.20 Uhr wollte sie die Einmündung zur Planckstraße passieren, als es zum Unfall kam.

Ein 27-jähriger Autofahrer aus Leopoldshöhe wollte mit seinem Seat nach rechts in die Planckstraße einbiegen und übersah dabei die Radfahrerin. Im letzten Moment versuchte er zwar noch zu bremsen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.

Die Radfahrerin schürzte, schlug mit dem Kopf auf den Boden und verletzte sich dabei so schwer, dass sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die 16-Jährige trug zum Unfallzeitpunkt keinen Helm. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa  2500 Euro.

Startseite
ANZEIGE