1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Sex-Übergriff am Spielplatz

  8. >

Polizei Herford sucht Zeugen

Sex-Übergriff am Spielplatz

Herford (WB)

Eine junge Frau ist am Sonntag, 21. März, in der Herforder Innenstadt Opfer eines sexuellen Übergriffes geworden. Das teilt die Polizei mit.

wn

Symbolfoto Foto: Moritz Winde

Der dringend Tatverdächtige wurde bereits festgenommen. Die Ermittler suchen nun einen Passanten, der auf den Übergriff aufmerksam geworden war. Der Tatort soll an einem Spielplatz im Bereich der Werregärten liegen.

Das Opfer berichtete von einem Zeugen, der zur Tatzeit, gegen 21.20 Uhr, mit einem schwarzen und einem schwarz-braunen Hund in der Parkanlage spazieren ging. Dort traf der Unbekannte auf das Opfer und den Täter.

Nachdem der Tatverdächtige die Flucht ergriffen hatte, sprach der Hundebesitzer mit dem Opfer. Er teilte unter anderem mit, dass er verheiratet sei. Nach dem Gespräch verließ der Unbekannte den Tatort. Der Hundebesitzer soll mittleren Alters, größer als 1,60 Meter sein und hochdeutsch sprechen.

Die Kripo bittet, der Mann möge sich zwecks Zeugenbefragung melden: 0521/5450.

Startseite