1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Unbekannte überfallen und schlagen Bünder

  8. >

Nach Vorfall an der Werre in Herford sucht die Polizei Zeugen

Unbekannte überfallen und schlagen Bünder

Herford/Bünde/Bielefeld (WB). Die Polizei sucht Zeugen zu einem Überfall in Herford: Zwei Unbekannte sollen am Freitagabend einen 43-Jährigen aus Bünde überfallen und geschlagen haben.

Symbolbild. Foto: dpa

Gegen 22.45 Uhr war der Mann demnach auf dem Fußweg an der Werre hinter der Sparkasse an der Straße »Auf der Freiheit« unterwegs, als ihn die Männer stoppten und Bargeld forderten.

Einer der Täter schlug dem Bünder laut Polizei mit der Faust ins Gesicht. Dieser wehrte sich durch Tritte gegen die Angreifer und flüchtete in Richtung Bahnhof.

Im Kreuzungsbereich der dortigen Großdiskothek brachen die Täter ohne Beute die Verfolgung ab und fuhren mit einem silbergrauen 3er-BMW mit niederländischer Zulassung in Richtung Bielefeld.

Hinweise an die Polizei

Die Unbekannten wurden wie folgt beschrieben: 1. etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß, blonde lange Haare, Ohrringe und bekleidet mit Stiefeln und einem Oberteil und einer Hose im Tarndruckdesign.

2. circa 1,65 Meter groß, schlanke Statur, dunkelblonde kurze Haare, Nasenring, an beiden Ohren sogenannte »Tunnel« und bekleidet wie der Mittäter. Während der Tatausführung unterhielten sich die Täter in einer osteuropäischen Sprache.

Hinweise möglicher Zeugen nimmt die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221/8880 entgegen.

Startseite