1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Herford
  6. >
  7. Briefzentrum Herford: Bomben-Verdachtsfälle entpuppen sich als Fehlalarm

  8. >

Zwei Monate im Ausnahmezustand 

Briefzentrum Herford: Bomben-Verdachtsfälle entpuppen sich als Fehlalarm

Herford

Einen Sommer im Ausnahmezustand hat das Herforder Briefzentrum hinter sich: Wie erst jetzt bekannt wurde, gab es den Verdacht, dass unter einer Großsortieranlage zwei Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg schlummern könnten.

Der Kampfmittelräumdienst suchte mit Bohrern, die mit Sonden ausgestattet sind, im Erdreich unter dem Herforder Briefzentrum nach zwei Blindgängern. Nach mehr als 70 Probebohrungen stand fest: Fehlalarm.  Foto: Deutsche Post DHL Group

Für die Mitarbeiter des Briefzentrums bedeutete dies, dass sie im Juni und Juli nur unter sehr erschwerten Bedingungen ihrer Arbeit nachgehen konnten, und das mit dem Gefühl, dass unter ihrem Arbeitsplatz unter Umständen zwei Bomben schlummern. Nach einer sehr aufwändigen Suche, die zum Glück ergebnislos blieb, gab die Bezirksregierung Detmold Ende Juli endlich Entwarnung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE