1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hiddenhausen
  6. >
  7. Digitaltag: Schnitzeljagd und programmieren in Hiddenhausen

  8. >

Am 24. Juni gibt es Mitmach-Aktionen und Vorträge anlässlich des deutschlandweiten Aktionstags

Digitaltag: Schnitzeljagd und programmieren in Hiddenhausen

Hiddenhausen

Der dritte Digitaltag stellt am 24. Juni deutschlandweit das Thema digitale Aufklärung in den Fokus. Auch die Gemeinde Hiddenhausen beteiligt sind. Geplant sind beispielsweise eine virtuelle Schnitzeljagd sowie einen Vortrag zu digitalen Patientenakten.

Sonja Töbing

Sind gespannt, was der erste Hiddenhauser Digitaltag mit sich bringen wird: Christine Kuske (vorne von links) und Eva-Lotte Heine sowie (hinten von links) Andrea Stroba, Nicola Bareis, Susanne Vollmer und Christiane Möller-Bach. Foto: Sonja Töbing

„Willst Du mit mir digitalisieren?“ steht auf dem großen Ankündigungsplakat, darunter die Antwortmöglichkeiten Ja, Nein und Vielleicht. Die Gemeinde Hiddenhausen wählt ganz klar das Ja und setzt mit dem ersten Veranstaltungsblock anlässlich des dritten deutschlandweiten Digitaltags am Freitag, 24. Juni, ein Zeichen für mehr Aufklärung und gegen Ängste und Hemmschwellen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE