1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Hiddenhausen
  6. >
  7. Ein neuer Ausschuss für die Ordnung

  8. >

Julian Pühse ist Vorsitzender, Noel Schuppenat Stellvertreter – Coronabedingt gab‘s noch keine Sitzung in Hiddenhausen

Ein neuer Ausschuss für die Ordnung

Hiddenhausen (WB)

Der Feuerwehr- und Ordnungsausschuss ist seit November neu in Hiddenhausen. Bislang konnte er noch nicht ein einziges Mal tagen.

Karin Koteras-Pietsch

Die Arbeiten am neuen Feuerwehrgerätehaus in Schweicheln schreiten gut voran. Fertigstellung soll noch in diesem Jahr sein. Foto: Feuerwehr Hiddenhausen

Seit Herbst vergangenen Jahres steht fest, dass es einen neuen Ausschuss in Hiddenhausen gibt: den Feuerwehr- und Ordnungsausschuss. Seit der konstituierenden Sitzung am 19. November steht auch der Vorsitzende fest. Es ist Julian Pühse (SPD), sein Stellvertreter Noel Schuppenat (CDU). Sitzungen bis heute? Fehlanzeige. Nicht einmal hat der neue Ausschuss bislang tagen können – ebenso wie alle anderen Ausschüsse (außer Haupt- und Finanzausschuss). Die Coronabedingungen lassen das bis heute nicht zu.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!