1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Hiddenhausen
  6. >
  7. Offene Gartentore: Johannes-Falk-Haus aus Hiddenhausen ist erstmals dabei

  8. >

So schön kann ein Schulgarten sein

Offene Gartentore: Johannes-Falk-Haus aus Hiddenhausen ist erstmals dabei

Hiddenhausen

Eine interessante Mischung erwartet Besucher am Sonntag im Schulgarten des Johannes-Falk-Hauses. Erstmalig nimmt die Bildungseinrichtung mit ihrem 1.000 Quadratmeter großen Garten an den Offenen Gartentoren im Kreis Herford teil und zeigt ihren Nutzgarten, der sich mehr und mehr in eine Artenschutzzone verwandelt.

Von Daniela Dembert

Freuen sich, am Sonntag den Schulgarten präsentieren zu können: Schulleiter Axel Grothe (hinten, von links), David, Johann, Zoe, Björn, Anke Scholz (vorne, von links), Melia, Samantha und Tim. Foto: Daniela Dembert

Seit Schuljahresbeginn arbeitet Bienenpädagogin Anke Scholz mit den Schülern der Haus- und Hofklasse, die den Schulgarten pflegt. Drei Bienenvölker sind bereits im vergangenen Jahr eingezogen. „Und wir dachten, es wäre doch gut, wenn diese direkt hier viel Nahrung fänden“, erzählt Scholz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE