1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. ICE-Trasse Bielefeld Hannover: Protest in Elverdissen am Samstag

  8. >

Protest gegen Bahn-Pläne am Samstag

Angst vor der ICE-Trasse durch Elverdissen

Herford

Schon als kleines Mädchen ist Bianca Eickmann auf ihrem Pony Condor durch das Wäldchen am Kottenbrink in Elverdissen geritten. Heute geht sie dort mit Hündin Buffy Gassi. Doch das unberührte Fleckchen Natur ist in Gefahr. Der geplante Neubau der ICE-Trasse schwebt wie ein Damoklesschwert über der Idylle - und den Anwohnern.

Die direkten Anwohner André Janssen sowie Bianca und Werner Eickmann (mit Hündin Buffy) stehen auf dem Acker am Kottenbrink in Elverdissen, durch den die Trasse - symbolisiert durch rote Warndreiecke - verlaufen könnte. Am Samstag werden sie sich an einer Protestaktion beteiligen. Foto: Moritz Winde

Noch blickt die Familie aus ihrem Küchenfenster auf eine unverbaute Landschaft. „Aber wie lange noch?“, fragt Bianca Eickmann und kämpft mit den Tränen. Die Bedrohung, sagt die Tierärztin, sei mittlerweile sehr akut. Einige Nachbarn würden den Ernst der Lage zwar noch zur Seite schieben, „aber wir haben sehr große Angst vor der Zukunft“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE