1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kirchlengern
  6. >
  7. A30 bei Kirchlengern mehrere Stunden gesperrt

  8. >

Vier Verletzte nach Unfall mit drei Autos

A30 bei Kirchlengern mehrere Stunden gesperrt 

Kirchlengern/Hiddenhausen/Herford

Auf der Autobahn 30 hat sich am späten Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen ereignet. Die Fahrbahn Richtung Hannover musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Von Christian Müller

Symbolbild. Foto: Christian Müller

Wie die zuständige Autobahnpolizei Bielefeld mitteilte, ereignete sich der Unfall um kurz nach 17 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Kirchlengern. Acht Menschen in drei Autos, zwei BMW und ein Skoda, aus Herford, Göttingen und Nürnberg waren den Angaben nach an dem Unfall beteiligt. Feuerwehrkräfte sicherten die Unfallstelle ab und verteilten Ölbindemittel auf der Fahrbahn. Der Verkehr wurde ab Hiddenhausen abgeleitet, es staute sich vor der Unfallstelle auf rund zwei Kilometern Länge.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE