1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kirchlengern
  6. >
  7. Alles muss raus

  8. >

Abriss des kommunalen Kinos in Kirchlengern soll im Sommer über die Bühne gehen – Lichtblick wird leergeräumt

Alles muss raus

Kirchlengern

Klein, familiär, dazu ein eigenwilliges Programm – so kennen und schätzen Besucher das kommunale Kino Lichtblick in Kirchlengern. Seit Ende der 1980er Jahre befindet es sich in einem Altbau direkt gegenüber dem Rathaus. Doch spätestens am Ende dieser Sommerferien soll der Gebäudekomplex, in dem sich das Kino befindet, Geschichte sein.

Von Hilko Raske 

Philipp Murday betreibt seit 2014 das Kino Lichtblick im Auftrag der Gemeinde Kirchlengern. Foto:  Hilko Raske

Der Abriss ist beschlossene Sache. Die Gemeinde plant, hier etwas zu schaffen, das Klassen- und OGS-Räume, eine Mensa und neue Kino-Räumlichkeiten in sich vereint. Doch wie geht es weiter mit dem Lichtblick? Immerhin wird mit einer Fertigstellung des neuen Gebäudes erst im Sommer 2023 gerechnet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!