1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kirchlengern
  6. >
  7. Aufwertung kostet 6,45 Millionen Euro

  8. >

Gesamtschul-Sporthalle: Rat Kirchlengern stellt Weichen für einen Umbau zur Multifunktionshalle

Aufwertung kostet 6,45 Millionen Euro

Kirchlengern

Mit großer Mehrheit hat der Gemeinderat Kirchlengern am Donnerstagabend für eine Neujustierung und Fortführung der Planung gestimmt, die aus der Sporthalle an der Kästner-Gesamtschule eine Multifunktionshalle machen soll. Die Kosten dafür werden derzeit auf 6,45 Millionen Euro geschätzt. Einzig UWG-Fraktionschef Michael Schmale votierte dagegen.

Von Hilko Raske

Der Eingang zur Zuschauertribüne soll nach der Sanierung barrierefrei sein. Vorgesehen ist ein Lift für Rollstuhlfahrer. Foto: Hilko Raske

Gleich zu Beginn der Projektvorstellung wies Bürgermeister Rüdiger Meier auf eine Besonderheit hin. Das Grundstück, auf dem sich die Sporthalle befindet, sei nicht im Besitz der Gemeinde. Vielmehr sei die Nutzung durch einen Erbbaurechtsvertrag geregelt, der noch über Jahrzehnte laufe. Danach sei eine Nutzung für sportliche, schulische und kulturelle Veranstaltungen sowie für Vereinsaktivitäten möglich. „Eine Vermietung für private Feiern sieht der Vertrag aber nicht vor“, stellte er klar.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!