1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kirchlengern
  6. >
  7. Großes Interesse am Casting

  8. >

Rund 80 Interessierte wollen beim Kreis-Geschichtsfest historische Personen verkörpern

Großes Interesse am Casting

Kirchlengern

Obwohl es bis zu den Festlichkeiten der großen 875-Jahr-Feier in Stift Quernheim noch fast ein Jahr dauern wird, sind die Vorbereitungen dazu jetzt schon in vollem Gange. Kombiniert wird das Jubiläum mit dem 12. Geschichtsfest des Kreises Herford.

Von Peter Schubert

Zum „Casting“ waren schon einige Bewerber in ihrer eigenen historischen Kleidung erschienen (von links): Achim Köppen in der Alltagskleidung eines Ritters, Mit-Organisator Jörg Militzer als Töns Wellensiek (in jungen Jahren), Monika Nolte im altbürgerlichen Kleid, Anne Vogt vom Kreisheimatverein Herford in zivil, Simone Litschel im altbürgerlichem Kleid, Markus Kress im Outfit eines früheren Geschäftsmannes und Stefanie Kress in einer selbst entworfenen Kreation Foto: Peter Schubert

Für eine der vielen Mitmach-Aktionen möchte der Kreisheimatverein Herford als Ausrichter des Geschichtsfestes historische Persönlichkeiten aus dem Kreis Herford wieder zum Leben erwecken. Personen. die Lust an der Verkleidung haben, können sich während des Geschichtsfestes in historischen Kostümen präsentieren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE