1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Kreis Herford richtet weitere Impfangebote ein

  8. >

Aktion startet in der kommenden Woche: Standorte in allen Kommunen

Kreis Herford richtet weitere Impfangebote ein

Herford

Zusätzliche Impfangebote stehen ab kommender Woche in allen Kommunen im Kreis Herford zur Verfügung. Das hat die Kreisverwaltung am Dienstag mitgeteilt. An allen Standorten sind Erst- und Zweitimpfungen ab 16 Jahren und Auffrischungsimpfungen gemäß Stiko-Empfehlung möglich.

Ab der kommenden Woche werden in allen Kommunen im Kreis Herford weitere Corona-Impfangebote zur Verfügung stehen. Die Kreisverwaltung hat eine Liste mit den Standorten und Terminen veröffentlicht. Foto: Sven Hoppe/dpa

Im Falle einer Auffrischungsimpfung ist zu beachten, dass zwischen der letzten und der nun anstehenden Impfung sechs Monate liegen müssen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Für Folge- und Auffrischungsimpfungen müssen ein Ausweisdokument sowie ein Nachweis über die Erstimpfung bzw. über die erste Impfserie (Impfpass oder Impfbescheinigung) vorgelegt werden. Personen, die sich erstmals impfen lassen möchten, bringen bitte ein Ausweisdokument sowie – sofern vorhanden – ihren Impfpass mit.

Grundsätzlich sollen mit den nun zur Verfügung stehenden kreisweiten Impfmöglichkeiten zunächst vulnerable bzw. gefährdete Personengruppen geschützt werden – wie zum Beispiel die über 70-Jährigen. Grundsätzlich können sich aber alle Personen ab 16 Jahren impfen lassen.

Die Kreisverwaltung betont, dass die Impfangebote des Kreises die üblichen Impfungen der Hausärzte nicht ersetzen, sondern sie ergänzen sollen. Personen, die eine geplante Impfung möglich machen können, wenden sich auch weiterhin am besten an ihre Hausärztin bzw. ihren Hausarzt.

Auf der Internetseite (www.corona-kvwl.de/zweitimpfung) der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) gibt es eine Liste mit Arztpraxen, die auch praxisfremde Patientinnen und Patienten impfen.

Hier die Übersicht der Standorte und Termine im Kreis Herford im Überblick:

Herford: donnerstags von 15 bis 19 Uhr, Anna-Siemsen-Berufskolleg, Hermannstraße 9.

Hiddenhausen: donnerstags 14 bis 18 Uhr, Café Miteinander, Am Rathausplatz 4.

Bünde: dienstags 15 bis 19 Uhr, Mielestraße 1.

Kirchlengern: am 8. und 22. Dezember von 9 bis 13 Uhr, Gemeindehaus, Auf der Wehme 8.

Rödinghausen: am 1. und 15. Dezember von 14 bis 18 Uhr, Grundschule, Westerbergstraße 1.

Enger: freitags 9 bis 13 Uhr, Bäckerei, Windfeldstraße 4, sowie mittwochs und freitags, 12 bis 18 Uhr, ehemaliges Impfzentrum, Bustedter Weg 16.

Spenge: dienstags 9 bis 13 Uhr, Bürgerzentrum, Poststraße 6a.

Vlotho: montags 14 bis 19 Uhr, DRK-Gebäude, Zollweg 3.

Löhne: montags 14 bis 19 Uhr, Werretalhalle, Alte Bünder Straße 14.

Startseite
ANZEIGE