1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Kreis Herford setzt auf Wasserstoff

  8. >

Gemeinsame OWL-Bewerbung um 15-Millionen-Euro-Förderung

Kreis Herford setzt auf Wasserstoff

Herford

Hilft Wasserstoff aus der Energiekrise? Der Kreis Herford will sich an der Wasserstoffmodellregion „HyDrive OWL“ beteiligen. Gemeinsam mit den anderen OWL-Kreisen sowie der Stadt Bielefeld soll in den kommenden Monaten eine gemeinsame Bewerbung ausgearbeitet werden. Es geht um immerhin 15 Millionen Euro.

Künftig sollen auch im Kreis Herford vermehrt Fahrzeuge mit Wasserstoff angetrieben werden. Eine Kooperation mit Unternehmen vor Ort soll dies ermöglichen. Foto: dpa

Ab Ende September können sich Regionen für das Bundesprogramm HyPerformer bewerben. „Die Wasserstoffmodellregion HyDrive OWL  könnte bei einer Förderzusage mit der Umsetzung der Technologie in der Fläche beginnen“, teilt der Kreis Herford mit. 

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE