1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Löhne
  6. >
  7. Altes Bauwerk wird zum neuen Treffpunkt

  8. >

Die Weichen für den Umbau und die Sanierung des Löhner Bahnhofs sind gestellt: Fertigstellung könnte im Idealfall 2025 erfolgen

Altes Bauwerk wird zum neuen Treffpunkt

Löhne

Wenn der Umbau des Bahnhofs vielleicht sogar schon 2025 geschafft ist, darf sich Löhne auf ein herausragendes Zentrum der Begegnung freuen, das von allen Bürgern genutzt werden kann.

Von Dominik Rose

Die Fassade wird gereinigt und witterungsfest gemacht. Zudem werden neue Türen und Fenster eingebaut. Teilbereiche bekommen gläserne Konstruktionen, so auch das Bistro (rechts im Bild). Diese sollen den Effekt des alten Gebäudes in einem neuen Gewand verstärken, ohne zu aufdringlich zu wirken. Foto: Baulampe Architekten

In den vergangenen Jahren, insbesondere aber 2020 und 2021, hat sich in dieser Hinsicht bereits viel getan: Der Alte Wartesaal ist längst als Treffpunkt und Ort von Veranstaltungen etabliert, die Stadtbücherei ist mit einer Filiale vertreten, der Bistrobetrieb des Bahnhofsvereins läuft.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE