1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Löhne
  6. >
  7. Schäferei Stücke: Die ersten Lämmer sind da

  8. >

Schäferei Stücke auf dem Wittel: Zahleiche Muttertiere sind noch trächtig

Die ersten Lämmer sind da

Löhne-Wittel

Noch ist nicht Frühling, aber im Winterstall der Schäferei Stücke hüpfen bereits die ersten Lämmer munter zwischen den Muttertieren umher. Etwa 100 kleine weiße und schwarze Schafe tummeln sich derzeit auf einer dicken Einstreu aus Stroh, während draußen der kalte Februar-Regen über das Gelände peitscht.

Von Gabriela Peschke

Eindrücke vom Gelände der Schäferei Stücke auf dem Wittel: In jüngster Vergangenheit sind dort etwa 100 Lämmer zur Welt gekommen. Foto: Gabriela Peschke

Doch Michael Stücke und Jochen Klinge sind guter Dinge: „Das Ablammen hat Mitte Januar begonnen, bis März werden noch so einige Jungtiere hinzukommen“, freuen sie sich. Denn zahlreiche Mutterschafe sind derzeit noch trächtig; 150 Tage dauert eine Schwangerschaft beim Schaf. Manchmal entwischen die quirligen Lämmer durch die Stäbe der Fressgitter – und irren blökend über den Hof. „Dann fange ich sie ein und bringe sie zurück in den ‚Kindergarten‘“, scherzt Michael Stücke, der die Kleinsten mit roter Farbe auf dem Rücken gekennzeichnet hat, denn sie gehören noch in den eigens abgezäunten „Kindergarten“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE