1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Löhne
  6. >
  7. Knapp 500 Schnelltests pro Tag

  8. >

Testzentrum am Werre-Park in Bad Oeynhausen erfolgreich gestartet – Terminbuchung online empfohlen

Knapp 500 Schnelltests pro Tag

Bad Oeynhausen (W...

Seit einer Woche ist das Schnelltestzentrum am Werre-Park in Betrieb. Eine erste Zwischenbilanz von Betreiber Dennis Schmidt fällt positiv aus.

wn

Seit einer Woche ist das Schnelltestzentrum am Werre-Park in Betrieb. Es ist am Karfreitag, am Karsamstag und am Ostermontag geöffnet. Am Ostersonntag bleibt es geschlossen. Foto: Malte Samtenschnieder

„Am ersten Tag war das Interesse mit nur 150 Schnelltests noch verhalten. Seitdem haben wir uns auf knapp 500 Schnelltests am Tag gesteigert“, sagte der Jungunternehmer am Donnerstag im Gespräch mit dieser Zeitung.

Auch die Möglichkeit, PCR-Tests machen zu lassen, die das Schnelltestzentrum in Kooperation mit dem Herz- und Diabeteszentrum (HDZ) NRW, Bad Oeynhausen, anbietet, werde genutzt. „Im Durchschnitt kommen wir auf zehn bis 20 PCR-Tests am Tag“, sagte Schmidt.

Falle ein Corona-Schnelltest positiv aus, sei ein genauerer PCR-Test obligatorisch, um das erste Ergebnis zu überprüfen. Dann sei der PCR-Test, wie auch der Schnelltest, kostenlos. Der Betreiber: „Es kommen allerdings auch Menschen zu uns, die den PCR-Test selbst zahlen. Etwa, weil sie ihn für eine Flugreise benötigen.“

Das Schnelltestzentrum ist montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das gilt auch für die Ostertage. Dennis Schmidt empfiehlt, einen Termin online zu vereinbaren. So kann eine längere Wartezeit vermieden werden.

Startseite
ANZEIGE