1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Löhne
  6. >
  7. In Löhne auf Diebestour mit einem Einkaufswagen?

  8. >

Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

In Löhne auf Diebestour mit einem Einkaufswagen?

Löhne/Espelkamp

Auf dem Gelände eines ehemaligen Sportcenters an der Albert-Schweitzer-Straße in Löhne ist dem Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma am späten Sonntagabend ein etwa 50 Jahre alter Mann mit einem Einkaufswagen voller Gegenstände aufgefallen.

Ein Blaulicht leuchtet an einem Polizeifahrzeug. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Die Beobachtung machte laut Polizei der Mitarbeiter der Sicherheitsfirma am Sonntag gegen 23.10 Uhr.

Angesprochen von dem Mitarbeiter, was er auf dem Grundstück dort zu suchen hätte, flüchtete der Unbekannte nach Beschreibung der Polizei zu Fuß. Der Mitarbeiter der Sicherheitsfirma hatte unverzüglich die Polizei informiert, die sogleich eine Nahbereichsfahndung nach dem geflüchteten Mann einleitete. Ein in diesem Zusammenhang eingesetzter Diensthund der Polizei stellte den Mann wenig später in einem nahe gelegenen Gebüsch. Bei dem Mann handelt es sich nach Polizeiangaben um einen 54-Jährigen aus Espelkamp.

Bei dem Mann wurden von den Polizeibeamten Werkzeuge gefunden, die er offenbar nutzte, um sich Zugang zu dem Tatobjekt zu verschaffen und dann Diebesgut zu demontieren. Der Einkaufswagen, gefüllt unter anderem mit einer Astschere und Metallgegenständen, konnte auf dem Gelände des ehemaligen Sportcenters von der Polizei sichergestellt werden.

Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 54-Jährige wieder entlassen.

Startseite
ANZEIGE