1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-herford
  6. >
  7. Millionen sehen Joris-Abend

  8. >

Vlothoer Musiker steht im Mittelpunkt einer Folge der VOX-TV-Staffel „Sing meinen Song“

Millionen sehen Joris-Abend

Vlotho (WB)

Gut eineinhalb Millionen Fernsehnutzer haben den großen Musikabend um Joris verfolgt. Bei „Sing meinen Song“ stand der 31-Jährige drei Stunden lang im Mittelpunkt.

Dirk Sonntag

In der TV-Staffel von „Sing meinen Song auf Vox zeigt Joris auch am kommenden Dienstag sein Können. Foto: TV Now/Markus Hertrich

Bekannte Sänger wie Johannes Oerding und DJ Bobo interpretierten Lieder von Joris unkonventionell auf ihre ganz eigene Art.

Die nachfolgende „Joris-Story“ beim TV-Sender VOX schalteten noch etwa 700.000 Zuschauer ein – so steht es bei den aktuellen Einschaltquoten der Sender. In der Sendung gewährte Joris einen kleinen Einblick in seine Kindheit, dazu war ein Kamerateam mit ihm auch in Vlotho unterwegs. Joris selbst nannte Vlotho nicht beim Namen, erzählte, dass er in einem Ort nahe Bielefeld aufgewachsen sei und sprach wiederholt von einem Dorf. Aktuell hat der Musiker einen überaus erfolgreichen Lauf: In „Sing meinen Song“ präsentiert er jeden Dienstagabend seine Musikkünste, zudem ist gerade sein neues Album „Willkommen Goodbye“ erschienen. In Vlotho ist das im Naturkostladen Regenwurm sogar mit original Unterschrift erhältlich.

Am Sonntag (16. Mai, 20.15 Uhr bei VOX) ist Joris ganz anders zu sehen. Bei der Show „Grill den Henssler“ steht er mit Jeanette Biedermann und Johannes Oerding am Grill und bereitet die Vorspeise vor.

ANZEIGE