1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Mit QR-Code auf Stadterkundung

  8. >

An sechs Stationen in Löhne gibt es eine märchenhafte Kurzgeschichte zu hören

Mit QR-Code auf Stadterkundung

Löhne

Sie sind mal schaurig, mal fantastisch. Mal haben sie einen wahren Kern, mal sind sie frei erfunden. Die Löhner Stadtmarketing-AG „Vitale City“ hat sechs Geschichten rund um Sagen, Mythen und Legenden aus der Werrestadt zusammengetragen. Zu hören gibt es sie direkt dort, wo sie sich ereignet haben sollen. Möglich macht das ein QR-Code, der eingescannt die Kurzgeschichte hörbar macht.

Im Laufe der Jahrhunderte haben auf dem Gebiet Löhnes viele Ereignisse stattgefunden. Die Mitglieder der Stadtmarketing-AG um Dirk Hinke (von links), Maren Werner, Peter Steinhardt, Bernd Ritter, Thorsten Wessel und Kirsten Beul mit Hündin Carla haben ein Projekt gestartet, dass diese Legenden hörbar macht. Foto: Lydia Böhne

Kultur aufsuchen, ohne in großen Gruppen zu sein – diese Bedingung hat die Stadtmarketing-AG bereits im vergangenen Jahr beschäftigt. Damals hatten die Mitglieder einen interaktiven Mitmach-Krimi organisiert, bei dem sich quer durch die Innenstadt gerätselt werden konnte. Viele hätten dieses Angebot laut Maren Werner vom Löhner Kulturbüro wahrgenommen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE